News
 

Zwei Mädchen von Findling erschlagen und schwer verletzt

Berlin (dts) - Bei einem Klassenausflug sind in Berlin zwei Mädchen von einem Findling erschlagen und schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher der Feuerwehr am Freitag mitteilte, hatte sich der circa 500 Kilogramm schwere Stein plötzlich in Bewegung gesetzt. Rettungskräfte vor Ort versuchten, die Mädchen zu stabilisieren, da sie nicht ansprechbar waren.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 11 Uhr in einer Parkanlage, in der mehrere Findlinge liegen. Die Klassenkameraden und die Lehrerin werden psychologisch betreut. Ersten Medienberichten zufolge seien vier Kinder von Baumaterial verschüttet worden, was jedoch vom Sprecher der Feuerwehr korrigiert wurde. Wie schwer die Mädchen verletzt sind und warum sich der Stein in Bewegung setzte ist derzeit noch nicht bekannt.
DEU / Unglücke
15.06.2012 · 14:07 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen