News
 

Zwei junge Männer sterben bei Autounfall

Rheine (dts) - Im niedersächsischen Dreierwalde sind bei einem Verkehrsunfall zwei junge Männer gestorben. Am Samstagnachmittag verlor der 18-jährige Fahrer in einer Linkskurve offenbar die Kontrolle über den Wagen und rutschte über die Gegenfahrbahn. Das entgegenkommende Auto konnte nicht mehr ausweichen, sodass die beiden Pkw kollidierten.

Die Wucht des Aufpralls schleuderte den 17-jährigen Beifahrer aus dem Auto. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarben der 18-jährige Fahrer und der Beifahrer noch am Unfallort. Die 51-jährige Unfallbeteiligte wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
DEU / NDS / Straßenverkehr / Unglücke / Polizeimeldung
12.03.2011 · 18:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen