News
 

Zwei im Libanon entführte Deutsche wieder frei

Beirut (dpa) - Bewaffnete Männer haben nach Medienberichten
im Libanon zwei Bundesbürger libanesischer Herkunft verschleppt. Nach wenigen Stunden seien beide wieder freigelassen worden, hieß es. Die Deutschen waren am Abend im Norden des Landes entführt worden. Die Kidnapper sollen angeblich Lösegeld verlangt haben. Zuvor hatten sie versucht, die Entführungsopfer mit Waffengewalt dazu zu zwingen, ihnen Geld zu überweisen. In der Region unweit der syrischen Grenze häufen sich derzeit Entführungen.

Konflikte / Kriminalität / Libanon
02.11.2013 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen