News
 

Zwei Helferinnen in Darfur entführt

Dublin (dpa) - In der westsudanesischen Krisenregion Darfur sind zwei Mitarbeiterinnen der irischen Hilfsorganisation Goal entführt worden. Wie die Organisation dem irischen Radiosender RTE sagte, wurden die 32 Jahre alte Frau aus Irland und eine Uganderin von unbekannten Bewaffnete in einem Büro der Hilfsorganisation im Norden Darfurs gekidnappt. Es sei das dritte Mal, dass seit März ausländische Helfer in Darfur gekidnappt würden, berichtet BBC.
Konflikte / Darfur / Sudan
04.07.2009 · 02:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen