News
 

Zwei Grammy-Nominierungen für Deutschen Hans Zimmer

Los Angeles (dpa) - Der deutsche Filmmusik-Komponist Hans Zimmer ist zweimal für einen Grammy vorgeschlagen worden. In der Kategorie Filmmusik des wichtigsten Musikpreises der Welt besetzt der 53- Jährige gleich zwei der fünf Nominierungen. Preiswürdig war in den Augen der Jury sowohl Zimmers Filmmusik für «Sherlock Holmes» mit Robert Downey junior als auch die des Leonardo-DiCaprio- Thrillers «Inception». Der in Frankfurt geborene und in Kalifornien arbeitende Zimmer hat unter anderem die Musik für «Rain Man», «Gladiator» und «The Da Vinci Code - Sakrileg» geschrieben.

Musik / USA
02.12.2010 · 06:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen