News
 

Zwei Frauen in Bagdad enthauptet

Bagdad (dpa) - Brutales Verbrechen im Irak: Extremisten haben in Bagdad zwei Frauen enthauptet. Die Leichen der beiden Frauen wurden im Nordosten der Hauptstadt gefunden. Über die Hintergründe der Tat ist nichts bekannt. Die überwältigende Mehrheit der Morde, Attentate und Sprengstoffanschläge im Irak bleiben ungesühnt. Die Täter werden nie gefasst.
Konflikte / Irak
01.04.2010 · 10:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen