News
 

Zwei Elfmetertore: Nürnberg gewinnt in Köln

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat auch gegen den 1. FC Nürnberg nicht den Weg aus der sportlichen Krise gefunden. Die Rheinländer verloren mit 1:2 gegen den «Club» und stecken nach dem dritten sieglosen Heimspiel weiter im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga fest. Vor 43 200 Zuschauern reichte es für das Team von Stale Solbakken nur zum Anschlusstor durch Adel Chihi. Timmy Simons hatte den FCN mit zwei Foulelfmetertoren in Führung gebracht.

Fußball / Bundesliga / Köln / Nürnberg
11.09.2011 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen