News
 

Zwei Deutsche sterben auf Mallorca

Palma de Mallorca (dpa) - Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca sind erneut zwei deutsche Urlauber beim Baden ums Leben gekommen. Gestern war ein 76-Jähriger beim Schwimmen am Strand von Cala Millor im Osten der Insel ohnmächtig geworden. Rettungsschwimmer bargen den Mann bewusstlos aus dem Wasser. Die Wiederbelebungsversuche von Sanitätern blieben ohne Erfolg. Wenige Stunden später starb ein 70- Jähriger am Strand der Touristenhochburg El Arenal. Er war beim Verlassen des Wassers tot zusammengebrochen.
Unfälle / Tourismus / Spanien
07.09.2009 · 12:58 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen