News
 

Zwei Anschläge in Pakistan binnen Stunden

Islamabad (dpa) - In einer belebten Straße in der nordwestpakistanischen Stadt Peshawar ist es zu einer schweren Explosion gekommen. Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Bei einem Selbstmordanschlag in der Nähe eines Armee-Stützpunkts waren wenige Stunden zuvor mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Der Anschlag an der Luftwaffenbasis dürfte bei Verteidigungsexperten Sorge auslösen. Sie gehen davon aus, dass auf der Basis Flugzeuge stationiert sind, die Atomsprengköpfe transportieren können.
Konflikte / Pakistan
23.10.2009 · 09:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen