News
 

Zwanziger folgt Beckenbauer in FIFA-Exekutive

Paris (dpa) - DFB-Präsident Theo Zwanziger zieht wie erwartet als Nachfolger von Franz Beckenbauer in das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes ein. Der 65 Jahre alte Jurist wurde beim Kongress der Europäischen Fußball-Union in Paris per Akklamation gewählt. Beckenbauer scheidet nach vier Jahren in der FIFA-Regierung auf eigenen Wunsch aus.

Fußball / UEFA / DFB
22.03.2011 · 15:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen