News
 

Zugverkehr in Belgien normalisiert sich wieder

Brüssel (dpa) - Nach einem eintägigen Ausstand normalisiert sich der Zugverkehr in Belgien wieder. Wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete, seien aber weiter Verspätungen möglich. Am Morgen soll alles wieder laufen, sagte ein Gewerkschaftssprecher. Auch der Hochgeschwindigkeitszug Thalys, der Köln mit Brüssel und Paris verbindet, werde wieder fahren, kündigte das Unternehmen an. Der 24-stündige Streik der Angestellten im öffentlichen Dienst hatte gestern den Zugverkehr komplett lahmgelegt. Die Proteste richteten sich gegen Rentenreform-Pläne der neuen belgischen Regierung.

Streiks / Verkehr / Belgien
23.12.2011 · 00:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen