News
 

Zugunglück an Bahnübergang: 12 Verletzte

Braunschweig (dpa) - Bei einem Zugunglück an einem Bahnübergang südlich von Braunschweig sind mindestens 12 Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Bei Rüningen stieß eine Regionalbahn mit einem Lastwagen zusammen. Der vordere Waggon des Dieseltriebwagens entgleiste und landete auf einem Feld. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer des Lastwagens versucht, auf den Bahngleisen das Betriebsgelände einer anliegenden Mühle zu erreichen und sich dabei festgefahren. Der Zug fuhr frontal auf den stehenden Lastwagen auf.
Unfälle / Bahn
20.01.2010 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen