News
 

Zug rammt Bus: Mindestens 37 Tote in der Ukraine

Kiew (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Zug sind in der Ukraine mindestens 37 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 12 Menschen seien bei dem Unfall verletzt worden. Das sagte ein Polizeisprecher nach Angaben der Agentur Interfax. Nach ersten Ermittlungen fuhr der Bus in der Nähe der Industriestadt Dnepropetrowsk südöstlich von Kiew trotz einer blinkenden Signalanlage auf einen Bahnübergang. Rettungskräfte seien vor Ort.

Verkehr / Unfälle / Ukraine
12.10.2010 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen