News
 

Züge kollidieren in China - Waggons fallen von Brücke

Peking (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Züge sind in Ostchina mindestens fünf Waggons entgleist. Nach dem Aufprall stürzten zwei Waggons eines Hochgeschwindigkeitszuges von einer Brücke. Über Tote und Verletzte wurde zunächst nichts berichtet. Das Unglück passierte nahe der Stadt Shuangyu. Ein Zug sei auf den Hochgeschwindigkeitszug geprallt, hieß es. Dieser Schnellzug sei langsam gefahren, als das Unglück passierte. Er sei auf dem Weg von der Provinzhauptstadt Hangzhou nach Wenzhou gewesen.

Unfälle / Bahn / China
23.07.2011 · 17:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen