News
 

Zu warm: Abfahrtstraining der Herren abgesagt

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Bei den alpinen Ski- Weltmeisterschaften müssen die Rennfahrer morgen auf ihr Abschlusstraining für die Super-Kombination verzichten. Der letzte Abfahrtstest auf der Kandahar-Strecke wurde abgesagt. Es ist zu warm. Bereits heute fällt das Training der Damen aus. Die Kombination aus Abfahrt und Slalom findet am Montag statt.

Ski alpin / WM / Herren / Abfahrt
12.02.2011 · 10:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen