News
 

Zu viel Stress: Aus für «DSDS»-Kandidatin Nina Richel

Berlin (dpa) - Der Stress war anscheinend zu viel: Nach tagelangem Zickenkrieg und einem Zusammenbruch nach der letzten «DSDS»-Sendung wirft RTL die Kandidatin Nina Richel aus der «Superstar»-Show. Die Schülerin aus Hildesheim sei zu ihrem eigenen Schutz aus dem Wettbewerb genommen worden, teilte der Kölner Privatsender mit. Eine psychologische Untersuchung habe ergeben, dass sie den Belastungen der Castingsendung «Deutschland sucht den Superstar» nicht gewachsen sei. Wie es bei der Show genau weitergeht, sei noch nicht klar.

Medien / Fernsehen / Leute
10.03.2011 · 14:53 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen