News
 

Zu kalt und zu nass für Grillpartys

Frankfurt (dpa) - Keine guten Aussichten für Grillpartys am Wochenende: Polarluft aus dem Norden und Regengüsse aus dem Süden vermiesen das Freizeitvergnügen. Noch immer sorgt die kühle nördliche Strömung über dem Nordostatlantik und Tief «Isaak» über dem Baltikum für wenig sommerliche Temperaturen um 15 Grad. Im Süden ziehen Regenwolken auf. Im Süden und in der Mitte Deutschlands müsse man am Samstag mit teils ergiebigem Regen rechnen, die Temperaturen würden dann aber etwas ansteigen, heißt es vom Wetterdienst meteomedia.
Wetter
04.06.2009 · 13:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen