News
 

Zu Guttenberg kündigt harte Einschnitte an

Hamburg (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat harte Einschnitte bei der Bundeswehr angekündigt. Grund ist die desolaten Finanzlage. Einzeleingriffe in den Beschaffungsplan würden bei weitem nicht ausreichen, sagte der Minister heute in Hamburg. Es werde einen gravierenden Schnitt geben müssen. Wegen der Finanzkrise müsse auch das Standortkonzept von 2004 mit einem klaren Bekenntnis zu einem wirtschaftlichen Ressourceneinsatz fortgeschrieben werden.
Verteidigung / Bundeswehr
26.05.2010 · 19:05 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen