News
 

Zu Guttenberg darf sich nicht mehr Doktor nennen

Berlin (dpa) - Die Universität Bayreuth hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg seinen Doktortitel aberkannt. Zur Begründung hieß es, er habe in seiner Dissertation andere Texte übernommen und dies nicht hinreichend kenntlich gemacht, wie es wissenschaftliche Pflicht gewesen wäre. Mit weiteren Anfeindungen der Opposition wird zu Guttenberg auch heute im Bundestag rechnen müssen, wenn dort über die Aussetzung der Wehrpflicht zum 1. Juli beraten wird. Auf den Weg gebracht werden soll in dem Zusammenhang auch der neue Bundesfreiwilligendienst als Ersatz für den Zivildienst.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
24.02.2011 · 06:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen