News
 

Zu Brandanschlag authentisches Bekennerschreiben

Berlin (dpa) - Zum Brandanschlag gegen die Bahn am Berliner S-Bahnhof Ostkreuz gibt es ein authentisches Bekennerschreiben. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. Nach Angaben der Polizei nennen die Verfasser des Bekennerschreibens zur Begründung ihrer Tat Themen wie «Anti-Atom», «Antimilitarismus» und «Antirassismus/Flüchtlingsproblematik». Wegen des Kabelbrandes war es gestern zu schweren Störungen im Schienenverkehr gekommen. Zehntausende Menschen waren dadurch in der Hauptstadt betroffen.

Brände / Bahn / Verkehr / Berlin / Brandenburg
24.05.2011 · 07:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen