News
 

Zollitsch: Merkel muss in der Ukraine vermitteln

Freiburg (dpa) - Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, hat die Bundesregierung dazu aufgerufen, sich in den Machtkampf in der Ukraine einzuschalten. Deutschland habe eine Funktion des Vermittelns und müsse diese wahrnehmen, sagte er in Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. Der deutschen Regierung komme die Aufgabe zu, einen friedensstiftenden Ausgleich zu suchen und diesen stellvertretend für Europa in Gang zu bringen. Es gehe darum, den Konflikt zu entschärfen.

EU / Demonstrationen / Kirchen / Ukraine
13.12.2013 · 12:54 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen