News
 

Zoll beschlagnahmt illegales Walfleisch auf Grüner Woche

Berlin (dpa) - Der Zoll hat auf der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin drei Kilogramm Walfleisch beschlagnahmt. Es darf nach Deutschland weder eingeführt noch hierzulande verkauft werden. Wie der Sprecher des Zollfahndungsamts, Norbert Scheithauer, sagte, hatte die Messe die Behörde über das Walfleisch an einem norwegischen Stand informiert. Dort wurden bis zur Beschlagnahmung gestern marinierte Wal-Häppchen verkauft. Gegen die Standbetreiber laufen Strafverfahren, ihnen droht laut Scheithauer eine Geld- oder Haftstrafe.

Kriminalität / Tiere / Messen / Grüne Woche
23.01.2014 · 11:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen