SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Zivilschutz korrigiert Zahlen: Bislang drei Tote bei Einsturz in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Nach dem Einsturz von drei Häusern in Rio de Janeiro hat der Zivilschutz die Zahl der geborgenen Todesopfer nach unten korrigiert. Man könne bislang drei Tote bestätigen, sagte eine Sprecherin. Zuvor hatte ein anderer Mitarbeiter erklärt, es seien zwei weitere Opfer in den Trümmern gefunden worden. Am Unglücksort im Zentrum von Rio wird weiter nach Vermissten gesucht. Deren genaue Zahl ist noch unklar. Medienberichten zufolge könnten bis zu 21 Menschen verschüttet worden sein.

Unfälle / Brasilien
26.01.2012 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen