News
 

Zitterpartie um Streik der Fluglotsen

Frankfurt/Main (dpa) - Wenige Stunden vor dem möglichen Fluglotsenstreik zeichnet sich eine Zitterpartie für Passagiere und Fluggesellschaften ab. Während die Notfallplanungen bei Flughäfen und Airlines anliefen, haben zunächst die Juristen das Wort. Das Arbeitsgericht Frankfurt hat für den Nachmittag eine mündliche Verhandlung in dem Rechtsstreit zwischen der Deutschen Flugsicherung und der Gewerkschaft der Flugsicherung angesetzt. Die Fluglotsen drohen für morgen früh mit einem sechsstündigen Streik.

Tarife / Luftverkehr
03.08.2011 · 14:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen