News
 

Zitterpartie in Kopenhagen

Kopenhagen (dpa) - Beim UN-Klimagipfel in Kopenhagen haben jetzt mehr als 100 Staats- und Regierungschefs das Zepter in die Hand genommen. Sie versuchen, den Gipfel vor einem Scheitern zu bewahren. Trotz der verfahrenen Situation hält Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Erfolg noch für möglich. «Ich bin nicht ohne jede Hoffnung, aber es ist sehr, sehr schwierig, sehr zäh.» Laut Merkel wird die kommende Nacht entscheidend sein. Für den letzten Tag morgen wird noch US-Präsident Barack Obama in Kopenhagen erwartet.
UN / Klima / Gipfel
17.12.2009 · 20:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen