News
 

Zitate: Prominente Stimmen zu Thomas Gottschalk

Moderatorin Barbara Schönberger kann sich die Sendung ohne Thomas Gottschalk kaum vorstellen. Foto: Ingo Wagner/ArchivGroßansicht

Berlin (dpa) - Von Schauspielerin Uschi Glas bis zur Olympiasiegerin Magdalena Neuner: Viele Promis bedauern das Ende von Thomas Gottschalk als «Wetten, dass..»-Moderator. Die dpa hat einige Stimmen dazu gesammelt:

«Der Tommy, der ist ja wie ein Monument. Da irgendwie so ähnlich zu werden, das kann man nicht machen. Die werden etwas ganz Neues machen, denn der Tommy hat einen riesigen Thron hinterlassen.»

(Die Schauspielerin Uschi Glas zur Nachrichtenagentur dpa)

«Thomas Gottschalk ist für mich... der neue "Wetten, dass..?"-Moderator!»

(ZDF-Entertainer Jörg Pilawa zur Nachrichtenagentur dpa)

«Das ist ein Lagerfeuer für die ganze Familie. Vielleicht muss man die Sendung sehr umstricken. Aber ob sie dann noch diesen Wärmeeffekt hat, das weiß ich nicht.»

(Die Moderatorin Nina Ruge zur Nachrichtenagentur dpa)

«Ich weiß nicht, wie diese Sendung laufen kann ohne Thomas Gottschalk. Alle haben immer jahrelang gesagt, der ist gar nicht mehr so lustig wie früher. Aber ich weiß genau: Egal, wer's übernimmt, es wird nur Kritik geben.»

(Die Moderatorin Barbara Schöneberger zur Nachrichtenagentur dpa)

«Thomas ist tatsächlich nicht zu ersetzen. Das ist keine Schmeichelei, das wissen wir. Er ist mit «Wetten, dass..» so zusammengewachsen, dass wir uns das gar nicht mehr anders vorstellen können.»

(Die Schauspielerin Verona Pooth zur Nachrichtenagentur dpa)

«Toll war natürlich, dass ich selbst schon auf der berühmten Couch sitzen und einen Blick hinter die Kulissen werfen durfte. Meine Lieblings-Wette war die mit dem süßen Hund, der aus - glaube ich - 80 Gegenständen immer genau den gebracht hat, nach dem sein Frauchen gefragt hat.»

(Die Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa)

«Thomas Gottschalk und Günther Jauch - ganz großes Tennis. Und natürlich Hape Kerkeling. Das sind die Größen im deutschen Fernsehen, wo ich finde, dass sie ihren Job ganz toll machen. Können sich viele 'ne Scheibe von abschneiden. Ich wünsch euch noch einen schönen Abend, ich muss pullern.»

(Die Kabarettistin Ilka Bessin alias «Cindy aus Marzahn» zur Nachrichtenagentur dpa)

«Thomas - der eine wunderbare Art hat zu moderieren, ein Zeitgeist-Typ ist, immer einen guten Spruch drauf hat, sehr schnell reagieren kann - hat alle guten Eigenschaften, die ein Moderator braucht.»

(Der Moderator und Erfinder der Sendung, Frank Elstner, zur dpa)

«Egal, wer es macht, es ist wahrscheinlich ein Himmelfahrtskommando. Anke Engelke, Hape Kerkeling, Bastian Pastewka - jedem dieser tollen Leute gebührt eine große Samstagabend-Show. Die möglichst größte Show, die man sich vorstellen kann - aber es muss doch nicht diese sein.»

(Der WDR-Moderator Götz Alsmann in der rbb-Sendung «Thadeusz»)

Medien / Fernsehen
04.12.2011 · 08:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen