News
 

Zinsen im Euroraum bleiben auf Rekordtief

Lissabon (dpa) - Der Leitzins im Euroraum bleibt wie erwartet auf dem Rekordtief von 1,0 Prozent. Das entschied der Rat der Europäischen Zentralbank bei einer Sitzung in Lissabon. Der wichtigste Zins zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Zentralbankgeld steht wegen der Finanzkrise seit Mai 2009 auf diesem Niveau. Auch wegen der Schuldenkrise in Griechenland und anderen südeuropäischen Länder rechnen Volkswirte in diesem Jahr nicht mehr mit einer Zinserhöhung.
EZB / Zinsen
06.05.2010 · 13:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen