News
 

"Ziemlich beste Freunde" weiter an der Spitze der deutschen Kinocharts

Baden-Baden (dts) - Die französische Erfolgskomödie "Ziemlich beste Freunde" steht weiterhin auf Platz eins der deutschen Kinocharts. Wie das Marktforschungsinstitut Media Control mitteilte, lockte der Film am Wochenende weitere 336.000 Besucher in die Kinosäle. Insgesamt kommt der Streifen in Deutschland bereits auf 6,5 Millionen verkaufte Karten und überflügelt somit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2", den mit 6,44 Millionen Zuschauern beliebtesten Kinofilm des Jahres 2011.

Auf Platz zwei landet der Neueinsteiger "John Carter" mit rund 221.000 Kinogängern. "Die vierte Macht" mit Moritz Bleibtreu landet mit rund 46.000 Zuschauern auf Position neun.
DEU / Kino
12.03.2012 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen