News
 

Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Zentralrat der Juden in Deutschland wählt heute einen neuen Präsidenten. Die besten Chancen werden dem Frankfurter Dieter Graumann eingeräumt. Der 1950 in Israel geborene Immobilienkaufmann ist seit 2006 Vizepräsident des Zentralrats. Die bisherige Präsidentin Charlotte Knobloch hatte bereits im Februar gesagt, sie wolle nicht mehr kandidieren. Die 78-Jährige war Mitte 2006 als Nachfolgerin von Paul Spiegel an die Spitze des Zentralrats gewählt worden.

Religion / Juden
28.11.2010 · 04:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen