News
 

Zelaya in El Salvador gelandet

San Salvador (dpa) - Der gestürzte honduranische Präsident Manuel Zelaya ist in San Salvador eingetroffen. Sein erster Versuch, eine Woche nach seiner Entmachtung nach Honduras zurückzukehren, war zuvor gescheitert. Die Landepiste des Flughafens von Tegucigalpa war von Militärfahrzeugen zugestellt worden. Dort war es zu gewalttätigen Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Zelaya-Anhängern gekommen, als diese versuchten, auf die Landebahn vorzudringen. Zwei Menschen sollen ums Leben gekommen sein.
Konflikte / Regierung / Honduras
06.07.2009 · 05:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen