News
 

Zeitung: Zwei Opel-Vorstände als neue Chefs im Gespräch

Berlin (dts) - Nach dem Rücktritt von Karl-Friedrich Stracke von der Opel-Spitze hat die Suche nach einem Nachfolger begonnen. Nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" (Freitagausgabe) gibt es derzeit zwei Favoriten. Danach gilt Thomas Sedran als aussichtsreicher Kandidat für den Chefsessel.

Der Manager ist im Opel-Vorstand derzeit für den Bereich Strategie zuständig. Die Zeitung beruft sich auf Firmenkreise. Als weiterer Kandidat mit guten Chancen gilt laut dem Blatt der amtierende Opel-Produktionsvorstand Peter Thom. Über die Nachfolge könnte zügig entscheiden werden, hieß es weiter.
DEU / Autoindustrie / Unternehmen
13.07.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen