News
 

Zeitung: Wulff will Höherstufung im Hotel erstatten

Berlin (dpa) - Bundespräsident Christian Wulff will die Kosten für ein besseres Hotelzimmer zurückzahlen. Das berichtet «Die Welt» unter Berufung auf Wulffs Anwalt. Sollte der Münchener Filmunternehmer David Groenewold tatsächlich einen Teil der Übernachtungskosten für Herrn Wulff übernommen haben, wird Herr Wulff diesen Betrag an Herrn Groenewold zahlen. Medienberichten zufolge hatte Groenewold 2008 für den damaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten beim Besuch des Oktoberfestes ein Upgrade für eine Suite im Fünf-Sterne-Hotel «Bayerischer Hof» übernommen.

Bundespräsident
17.01.2012 · 19:07 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen