News
 

Zeitung: Wikileaks-Chef Assange in Großbritannien

London (dpa) - Der mit internationalem Steckbrief gesuchte Chef der Internet-Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, hält sich in Großbritannien auf. Das berichtet die Zeitung «The Independent». Dem Scotland Yard sei sein Aufenthaltsort bekannt. Der 39-Jährige wird von Schweden wegen Vergewaltigungsverdachts gesucht und steht auf der Fahndungsliste von Interpol. Nach dem Bericht des «Independent» habe der Australier der Polizei bereits im Oktober nach seiner Ankunft im Land seine Kontaktdaten zur Verfügung gestellt.

Konflikte / Internet / USA
02.12.2010 · 03:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen