News
 

Zeitung: Vatikan belässt Limburger Bischof im Amt

Berlin (dts) - Der Vatikan belässt den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst offenbar im Amt. Diese Entscheidung wird der Heilige Stuhl nach Informationen der "Bild-Zeitung" am Mittwochmittag bekanntgeben. Demnach soll sich der Bischof in Absprache mit dem Vatikan für zwei oder drei Monate von den Amtsgeschäften in Limburg zurückziehen.

In der Zwischenzeit soll ein enger Vertrauter Tebartz-van Elsts die Diözese leiten. Danach soll der Bischof seine Amtsgeschäfte in Limburg wieder aufnehmen. Aus dem Vatikan hieß es, dies Entscheidung solle als Signal verstanden werden, dass Rom trotz allem hinter dem Bischof stehe und dass medialer Druck oder öffentliche Beliebtheit keine Kriterien seien, nach denen geweihte Würdenträger zu beurteilen oder gar zu entlassen seien.
Vermischtes / DEU / Vatikan / Religion
23.10.2013 · 10:59 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen