News
 

Zeitung: Unionspolitiker Meyer gegen Staatshilfen für Arcandor

Berlin (dts) - Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Laurenz Meyer, lehnt Staatshilfen für den Handelskonzern Arcandor ab. "Bei Arcandor würden Managementfehler unterstützt", sagte er in einem Gespräch mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwoch-Ausgabe). "Sie können nicht auf Kosten des Steuerzahlers ausgeglichen werden." Meyer erklärte weiter, dass Arcandor nicht anders als jedes kleine und mittlere Unternehmen behandelt werden dürfe. "Das wäre ein Dammbruch", sagte der Unionspolitiker. Der Karstadt-Mutterkonzern Arcandor hatte 700.000 Unterschriften für eine Staatsbürgerschaft gesammelt und versucht so die Bundesregierung unter Druck zu setzen.
DEU / Wirtschaftskrise / Arcandor
02.06.2009 · 17:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen