News
 

Zeitung: Überschuss der Krankenkassen steigt

Berlin (dts) - Die gesetzlichen Krankenkassen steuern laut eines Berichts der F.A.Z. trotz anziehender Ausgaben auch in diesem Jahr wieder auf einen hohen Überschuss zu. Ende September hatten sie nach F.A.Z.-Recherchen annähend 1,5 Milliarden Euro mehr aus dem Gesundheitsfonds eingenommen, als für Gesundheitsleistungen an Ärzte, Apotheker und Krankenhäuser ausgegeben worden ist. Allerdings liegt der Überschuss unter dem des Vorjahres.

Damals hatten die Kassen nach drei Quartalen einen Überschuss von 4 Milliarden Euro verbucht. Zum Jahresende 2012 war er sogar auf das Rekordniveau von 5,4 Milliarden Euro gestiegen.
Politik / DEU / Gesundheit
29.11.2013 · 17:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen