News
 

Zeitung: RWE will bald Vize-Chef einsetzen

Essen (dts) - Der Aufsichtsrat der RWE AG will nächste Woche einen Vize-Chef für den Energiekonzern küren. Dieser solle sich ein Jahr lang beweisen und möglicherweise RWE-Chef Jürgen Großmann im Herbst 2012 beerben, wie die "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) aus Eigentümer-Kreisen erfuhr. Der Personalausschuss des Aufsichtsrates soll voraussichtlich schon am Sonntag zu einer vorbereitenden Sitzung zusammenkommen.

Der Kronprinz soll zwingend aus dem Konzern selbst kommen, hieß es weiter. Als Favorit der Kommunen gilt Rolf Martin Schmitz, der derzeit im RWE-Vorstand für das operative Geschäft zuständig ist. RWE-Aufsichtsratschef Manfred Schneider habe sich aber auch in der zweiten Reihe des RWE-Führung umgesehen. RWE-Sprecher Volker Heck sagte dazu: "Keinen Kommentar zu Aufsichtsrats-Angelegenheiten."
DEU / Unternehmen / Energie
03.08.2011 · 00:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen