News
 

Zeitung: Obama will Gesundheitsreform morgen unterzeichnen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama will offenbar bereits morgen die Gesundheitsreform unterzeichnen. Das berichtet die «New York Times». Dabei handelt es um die Vorlage des US-Senats, die das Abgeordnetenhaus in der vergangenen Nacht mit knapper Mehrheit gebilligt hatte. Die Reform ist das wichtigste innenpolitische Projekt Obamas. Dadurch soll erreicht werden, dass künftig 95 Prozent der US-Bürger versichert sind. Derzeit sind es 83 Prozent. Die Kosten für den Staat sind gewaltig: 940 Milliarden Dollar über zehn Jahre.
Gesundheit / USA
22.03.2010 · 19:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen