News
 

Zeitung: NPD plant Bundesparteitag in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (dts) - Die rechtsextreme NPD plant im Oktober ihren Bundesparteitag in Dessau-Roßlau. Das berichtet die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung" (Donnerstagausgabe). Er soll am 15. Oktober in der Anhalt-Arena und damit bereits zum zweiten Mal in Folge in Sachsen-Anhalt stattfinden.

Im November 2010 hatte der NPD-Bundesparteitag in Hohenmölsen (Burgenlandkreis) getagt. Gegen das Treffen der Rechtsextremisten formiert sich breiter Protest aus Politik und Gesellschaft. Klemens Koschig, parteiloser Oberbürgermeister von Dessau-Roßlau, ruft zu Gegendemonstrationen auf. "Wir wollen die Braunen nicht in unserer Stadt", sagte er der Zeitung. Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) und mehrere Landesminister kündigten ihre Unterstützung des Widerstands an.
DEU / Parteien / Proteste
29.09.2011 · 07:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen