News
 

Zeitung: Mehr als 800 Waffen in rechtsextremer Szene gefunden

Berlin (dts) - Die rechtsextreme Szene in Deutschland rüstet offenbar massiv auf. Wie die "Berliner Zeitung" berichtet, hätten Ermittler innerhalb der letzten zwei Jahre insgesamt 811  Waffen im Bereich der rechtsextrem motivierten Kriminalität gefunden. Das gehe aus einer aktuellen Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor.

Unter den gefundenen Waffen hätten sich etwa 15 Faustfeuerwaffen, 16 Langwaffen und sogar acht  Kriegswaffen befunden. Zu fand die Polizei im rechtsextremen Milieu in den vergangenen zwei Jahren bundesweit 40 Spreng- und Brandvorrichtungen, 34 Gas-, Luft- und Schreckschusswaffen, 331 Hieb- und Stichwaffen sowie 210 Reizgaswaffen wie etwa Pfeffersprays.
DEU / Justiz / Gewalt
30.11.2011 · 08:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen