News
 

Zeitung: Iran-Unruhen könnten zu Ölpreis-Anstieg führen

Hamburg (dts) - Die Unruhen im Iran könnten zu einem Anstieg des Ölpreises führen. Das sagte Rainer Wiek, ein Sprecher des "Energie Informationsdienstes (EID), in einem Gespräch in der morgen erscheinenden Ausgabe der "Rheinischen Post". Der Ölpreis sei immer stärker von Psychologie und Spekulation bestimmt, so Wiek. Der Anstieg des Preises auf 70 Dollar je Barrel seit Anfang des Jahres sei "geboren aus der Hoffnung auf ein Ende der Wirtschaftskrise". Fundamentale Gründe für den Preisanstieg gebe es laut Wiek nicht, die Ölnachfrage der Wirtschaft bleibe weiterhin schwach. Am Montag war der Ölpreis vor allem aufgrund des wieder erstarkenden Dollars gesunken, heute jedoch erneut gestiegen.
DEU / Iran / Ölpreis
16.06.2009 · 19:10 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen