News
 

Zeitung: Euro-Sondergipfel soll für alle ein verpflichtendes Ergebnis bringen

Berlin (dts) - Wenige Tage vor dem Krisentreffen der Staats- und Regierungschefs in Brüssel wird die Messlatte für den Sondergipfel hochgelegt, denn man erwartet ein für alle verpflichtendes Ergebnis. "Am Donnerstag muss ein Ergebnis stehen, auf das alle in der Euro-Zone verpflichtet werden können", erfuhr die Tageszeitung "Die Welt" in Regierungskreisen. Das Treffen sei nur sinnvoll, wenn an seinem Ende ein konkretes Ergebnis stünde, das zur Lösung der schweren Krise maßgeblich beitrüge.

EU-Ratschef Herman Van Rompuy hatte zu dem Treffen am Donnerstag eingeladen, nachdem die Turbulenzen an den Finanzmärkten in der vergangenen Woche für erhebliche Unruhe in den Hauptstädten Europas gesorgt hatten.
DEU / Wirtschaftskrise / Weltpolitik
18.07.2011 · 06:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen