KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Zeitung: Deutsche Steuereinnahmen steigen stärker als erwartet

Berlin (dts) - Die Steuereinnahmen des Bundes haben sich offenbar besser entwickelt als erwartet. Wie die Online-Ausgabe des "Handelsblattes" unter Berufung auf das Finanzministerium berichtet, habe die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Monat Mai die Steuereinnahmen um 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat steigen lassen. Das Lohnsteueraufkommen stieg demnach um 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Angesichts der günstigen Entwicklung erwartet der Finanzexperte Heinz Gebhardt vom Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung (RWI), dass der Bundeshaushalt schon im Jahr 2012 annähernd ausgeglichen sein dürfte. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet, dass sich der Anstieg fortsetzt: im Gesamtjahr 2011 um 4,3 und 2012 um 3,7 Prozent. Aufgrund der gestiegenen Zusatzeinahnen hatte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bereits Überlegungen angestellt, in diesem Jahr deutlich weniger Kredite im Bundeshaushalt aufzunehmen.
DEU / Steuern / Finanzindustrie
20.06.2011 · 07:46 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen