News
 

Zeitung: Deutsche Bank vor Großrazzia gewarnt

München (dpa) - Die Deutsche Bank hat vor der bundesweiten Großrazzia wegen Steuerhinterziehung offenbar einen Tipp bekommen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Aus abgehörten Telefonaten gehe hervor, dass sich Bankangestellte über die geplante Durchsuchung informiert hätten. Woher der Tipp kam, sei noch nicht bekannt. Ende April hatten Steuerfahnder bundesweit mehr als 230 Objekte wegen vermuteten Umsatzsteuerbetrugs durchsucht. Ein Schwerpunkt der Ermittlungen war die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt.
Kriminalität / Steuern
03.07.2010 · 06:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen