casino ohne anmeldung
 
News
 

Zeitung: CSU will eigene Kommission zu Gesundheitsreform einsetzen

Berlin (dts) - Die CSU will bei ihrer Vorstandssitzung am kommenden Montag eine eigene Kommission zur Reform des Gesundheitssystem installieren. Dies bestätigte ein CSU-Sprecher dem "Tagesspiegel" in dessen Dienstagsausgabe. Ziel des Gremiums sei es, "den Prozess in der Koalition zu begleiten und kritisch zu hinterfragen". Die CSU spiele in der Gesundheitspolitik auch innerhalb der Union eine besondere Rolle: Sie vertrete "die dezidierteste Meinung" und trete diesbezüglich auch "am geschlossensten" auf. Die CSU und die FDP hatten sich seit Beginn der Gesundheitsdebatte nicht auf eine gemeinsame Richtung einigen können. Gegenstand des Streites ist die Auslegung der Koalitionsvereinbarungen über ein "gerechteres und transparenteres Finanzierungssystem".
DEU / Regierung / Parteien / Gesundheit
09.11.2009 · 17:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen