News
 

Zeitung: CSU legt Konzept zur Gesundheitsreform vor

Berlin (dpa) - Die CSU will ein eigenes Konzept zur künftigen Finanzierung des Gesundheitssystems vorlegen. Laut «Süddeutscher Zeitung» soll der von Bayerns Gesundheitsminister Markus Söder ausgearbeitete Vorschlag heute vom CSU-Präsidium beraten werden. Er komme ohne die von der CSU abgelehnte Kopfpauschale aus. Dafür sehe er einen prozentualen Zusatzbeitrag vor, den die Arbeitnehmer alleine zahlen. Söder wolle sich heute noch mit Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler treffen, um ihm den Kompromiss zu unterbreiten.
Gesundheit / Reformen / CSU
22.03.2010 · 04:11 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen