News
 

Zeitung: Bundeswehr sucht händeringend IT-Spezialisten

Osnabrück (dpa) - Der Bundeswehr fehlen im Moment fast 4000 IT-Spezialisten. Fast ein Viertel der benötigten Stellen im Bereich der Informationstechnologien sei somit unbesetzt, schreibt die «Neue Osnabrücker Zeitung». Das gehe aus einer Antwort des Verteidigungsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Abgeordneten Omid Nouripour hervor. Der Parlamentarische Staatssekretär Christian Schmidt begründete die Lücke zum Teil mit der Aussetzung der Wehrpflicht und den «aktuellen Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt».

Verteidigung / Bundeswehr
30.01.2012 · 05:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen