News
 

Zeitung: Börsenfusion soll bereits am Dienstag abgesegnet werden

Frankfurt/New York (dts) - Die Verhandlungen über die Fusion der Deutschen Börse mit der NYSE Euronext stehen einem Medienbericht zufolge kurz vor dem Abschluss. Wie die Tageszeitung "Die Welt" (Freitagausgabe) aus Verhandlungskreisen erfuhr, sollen die Pläne bereits am Dienstnachmittag von den zuständigen Aufsichtsgremien der beiden Unternehmen abgesegnet werden. Noch am gleichen Tag würde der Zusammenschluss dann der Öffentlichkeit präsentiert, hieß es weiter.

Die Deutsche Börse und der amerikanisch-europäische Börsenbetreiber NYSE Euronext hatten am Mittwoch "fortgeschrittene Fusionsgespräche" bestätigt. Es gebe aber noch keine Übereinkunft. Mit der Transaktion entstünde der größte Börsenbetreiber der Welt.
DEU / USA / Finanzindustrie
10.02.2011 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen