Gratis Duschgel
 
News
 

Zeitung: Bankberater müssen sich künftig registrieren lassen

Berlin (dts) - Experten der schwarz-gelben Regierungskoalition haben sich auf die Einführung eines Registers für Bankenberater verständigt, das künftig von der Finanzaufsicht Bafin geführt werden soll. Das berichtet das "Handelsblatt". Rund 300.000 Mitarbeiter der Kreditwirtschaft seien davon betroffen, Banken und Sparkassen hätten einen Verzicht auf das Register gefordert.

Es werde dem Blatt zufolge darauf verzichtet, jeden Filialwechsel eines Beraters anzuzeigen. Nach einem Jahr Laufzeit soll das Projekt überprüft und gegebenenfalls modifiziert werden. Das Beraterregister ist Teil des Anlegerschutzverbesserungsgesetzes, das am 11. Februar vom Bundestag verabschiedet werden soll.
DEU / Unternehmen / Finanzindustrie
24.01.2011 · 22:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen