News
 

Zeitung: Auch Baden-Württemberg will Steuer-CDs kaufen

Stuttgaer (dts) - Auch Baden-Württemberg will künftig CDs ankaufen, um Steuersünder zu überführen. "Künftig wird auch Baden-Württemberg CDs mit Daten von Steuerflüchtlingen aufkaufen, wenn diese angeboten werden", sagte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Jedem Steuersünder müsse "klar sein, dass es ein Entdeckungsrisiko gibt", sagte Schmid.

In der Vergangenheit hatte Baden-Württemberg unter seiner CDU-geführten Landesregierung solche Käufe abgelehnt. Schmids Ankündigung markiert eine Kehrtwende in der Politik des Landes durch die neue grün-rote Koalition in Stuttgart. Schmid geht nach dem Kauf einer CD mit Kundendaten von HSBC in Luxemburg durch nordrhein-westfälische Behörden davon aus, dass auch nach dem aktuellen CD-Kauf die Zahl der Selbstanzeigen wieder steigt. Das sei nach jedem Ankauf der Fall gewesen. "Die abschreckende Wirkung ist bekannt", sagte Schmid.
DEU / BWB / Steuern / Parteien
16.10.2011 · 19:08 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen